Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und um Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken pseudonymisiert auszuwerten. Auf diese Weise versuchen wir unser Angebot für Sie zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Einverstanden
Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

 Wohnungseingangstüren

Die Anforderungen an Wohnungseingangstüren in Mehrfamilienhäusern sind in den letzten Jahren gestiegen. Mieter und Eigentümer wünschen sich Design, Lärmschutz und Sicherheit für Ihre Wohnungseingangstür. Damit Sie sich zu Hause sicher fühlen und im Urlaub keinen Gedanken an Einbrecher verschwenden müssen, sollten Sie in eine einbruchsichere Wohnungseingangstür investieren. Auf frag uns! können Sie erfahren, welche Möglichkeiten Sie diesbezüglich haben.

Welche Designs stehen mir bei Wohnungseingangstüren zur Auswahl?

Nicht nur Haustüren, sondern auch Wohnungseingangstüren gibt es in verschiedenen Designs.

Besonders bei Neubau und Sanierung von Eigentumswohnungen wird auf eine harmonische Innenarchitektur geachtet. Daher bieten viele Türenhersteller Wohnungseingangstüren an, die zur Optik von Innentüren passen. Selbstverständlich sind Wohnungseingangstüren im Gegensatz zu Zimmertüren mit zusätzlichen Sicherheitstechniken ausgestattet.

Vor allem durch verschiedene Designs und Oberflächen können Sie Ihrem Eingangsbereich einen eigenen Stil geben und kontrastreiche Akzente setzen. Aber auch das Material hat entscheidende Auswirkungen auf die Optik einer Eingangstür. Sie kann unter anderem aus Holz, Aluminium oder Kunststoff bestehen. Eine Auflockerung Ihrer Tür können Sie durch einen Glasausschnitt oder ein gläsernes Seitenteil oder Oberlicht erreichen. (Bild: © iStock)

Worauf sollte ich beim Kauf einer Wohnungseingangstür achten?

Ihre Wohnungseingangstür sollte nicht nur gegen Einbrüche, sondern auch Feuer und Schall geschützt werden.

Bild: © iStock

Einbruchschutz

Die wichtigste Anforderung an eine Wohnungseingangstür ist die Sicherheit. Vor allem in Bezug auf den Einbruchschutz weisen viele veraltete Türen erhebliche Mängel auf. Achten Sie daher auf die Widerstandsklasse Ihrer neuen Wohnungseingangstür. Diese sollte mindestens mit der Widerstandsklasse RC 2 ausgestattet sein. Auch die Verriegelung ist ein wichtiger Faktor für eine einbruchhemmende Wohnungseingangstür.

Schallschutz

Häufig sind es nicht nur zu dünne Wände, sondern auch schlecht isolierte Wohnungseingangstüren, die Geräusche in die Wohnung eindringen lassen. Daher sollten Sie beim Kauf einer neuen Wohnungseingangstür ebenfalls auf die Schallschutzklasse achten, damit Ihr Wohnkomfort erhalten bleibt.

Brandschutz

Eine sichere Wohnungseingangstür besitzt neben einem Einbruchschutz ebenfalls einen Brand- und Rauchschutz. Türen mit Rauschschutz zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine besonders hohe Dichtung besitzt. Aufgrund dieser Eigenschaft können Sie erheblich Heizkosten einsparen, da die Wärme Ihrer Wohnung nicht durch die Wohnungseingangstür entweicht.

Baustoffratgeber frag uns!

Nicht verzagen, den Profi fragen!

Kommen Sie zu einem unserer zahlreichen Standorte und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern direkt vor Ort fachmännisch beraten. Sie stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie gleich unsere Händlersuche und finden Sie Hilfe beim Fachhändler in Ihrer Nähe.
 


HÄNDLER FINDEN

 

Welche Wohnungseingangstüren bieten mir Sicherheit?

Eine fachgerechte Montage Ihrer neuen Wohnungseingangstür ist die Voraussetzung dafür, dass Ihre Wohnung vor Einbrechern geschützt bleibt.

 

Die Ansprüche an Wohnungseingangstüren in Mehrfamilienhäusern steigen stetig. Mieter und Eigentümer legen nicht nur großen Wert auf Design, sondern auch auf Sicherheit und Funktionalität. Denn die Zahl der Einbrüche erhöht sich in Deutschland jedes Jahr. Während die einen in der Ferienzeit die Ruhe und Erholung genießen, haben andere Hochkonjunktur. Nicht selten kann die Rückkehr aus dem Urlaub zum Albtraum werden. Besonders in den Sommermonaten, wenn viele Bewohner verreist sind, stehen Wohnungen leer. Diese Gelegenheit nutzen viele Einbrecher.

Mit modernen Wohnungseingangstüren können Sie sich vor Einbrechern schützen. Denn mit risikobewusstem Verhalten und einbruchsicheren Türen lässt sich die Gefahr eines Einbruchs reduzieren. Zusätzliche Sicherheit bieten Ihnen neben modernen Schließblech, Türblatt, Band und Zarge Riegelschaltkontakte und selbst verriegelnde Schlösser. Eine fachgerechte Montage ist jedoch die Voraussetzung dafür, dass Ihr Heim geschützt bleibt. (Bild © iStock)

Worauf muss ich in Bezug auf Sicherheit bei meiner Wohnungseingangstür achten?

  •  Widerstandsklasse (min. RC 2)
  • Aushebesicherung
  • Massive Stahlplatte
  • Integrierter Türspion
  • Profilzylinderschloss und Sperrbügel
  • Sicherheitsschloss und Mehrfachverriegelung
  • Moderne Türsprechanlage mit Videofunktion
  • Fingersensor
  • Innenliegende Scharniere
  • Zusatzschlösser
  • Stabile Zarge
Für eine verstärkte Sicherheit können Sie Ihre Wohnung mit einer modernen Video-Türsprechanlage ausstatten.

Bild: © iStock

Warum benötigt meine Wohnungseingangstür einen Schallschutz?

Ein guter Schallschutz Ihrer Wohnungseingangstür hält laute Geräusche von Ihrer Wohnung ab.

 

 

Neben den vielen einbruchhemmenden Maßnahmen für Ihre Wohnungstür sollte auch der Schallschutz nicht vernachlässigt werden. Dieser ist nicht nur für Haustüren wichtig, die in den meisten Fällen direkt an der Straße oder in unmittelbarer Nähe davon liegen. Auch für Wohnungseingangstüren ist der Schallschutz eine empfehlenswerte Eigenschaft. Laute Geräusche aus dem Treppenhaus können durch einfache Türen leicht ins Wohnungsinnere treten. Als Mindeststandard wird für alle Haus- und Wohnungseingangstüren ein Wert von 42 Dezibel vorgeschrieben.

Lassen Sie sich bei der Auswahl Ihrer neuen Wohnungseingangstür von unseren Profis in einem unserer Standorte beraten. Wir helfen Ihnen gerne! (Bild © Getty Images)

Das könnte Sie auch interessieren:

Baustoffratgeber frag uns!

Holen Sie sich unseren kostenlosen frag uns! Ratgeber

Unser Baustoffratgeber frag uns! ist auch als gratis Print-Ratgeber in allen teilnehmenden Standorten erhältlich. Entdecken Sie auf über 200 Seiten weitere kreative Ideen und wertvolle Inhalte wie Checklisten.

Nutzen Sie unsere Händlersuche und holen Sie sich Ihren kostenlosen frag uns! Ratgeber.
 


HÄNDLER FINDEN

 

Leider konnten keine Produkte gefunden werden
Das gewünschte Variantenprodukt befindet sich bereits in der Liste. Die zuvor gewählte Variante wurde aus der Liste entfernt.
Geben Sie hier Ihren Suchbegriff bzw. die Artikelnummer ein und wählen Sie die richtige Position aus der Vorschlagsliste aus. Nun können Sie die gewünschte Anzahl zum Warenkorb hinzufügen.
Tragen Sie hier bitte Ihre Bestellung ein